Raiffeisenbank Mondsee

Objekt

Raiffeisenbank Hauptanstalt Umbau

Auftraggeber

Raiffeisenbank Mondseeland eGen

Baujahr

2013

Nutzfläche

1770 m²

Beschreibung

Aus dem historisch gewachsenem Bauwerk wird ein eindrucksvoller moderner Komplex. Zuerst wurde das Gebäude der Raiffeisenbank Mondseeland auf Rohbau zurückversetzt danach umgebaut, aufgestockt, dazugebaut, überdacht und auf technisch modernsten Stand gebracht und nichts wurde ausgelassen, damit das Innere zum Wohlfühlen einlädt. Es sollte ein Gebäude geschaffen werden, dass zum traditionellen Ortsbild von Mondsee passt und trotzdem einen modernen Touch aufweist. Dies wurde durch die bogenförmigen Portale im Erdgeschoss als traditionelles Element, die Fassadengestaltung und das moderne Dachgeschoss realisiert.

Highlight
Das ursprüngliche Objekt bestand aus zwei Gebäuden mit unterschiedlichen Höhenniveaus. Durch die ausgeklügelte zentrale Anordnung des Liftes wurden alle Etagen barrierefrei zugänglich gemacht. Jetzt sind alle Etagen und Zwischenetagen mit dem Lift erreichbar.